Autogrammkarte

autogrammkarte_bischof_okt2011Autogrammkarten gibt es gegen einen ausreichend frankierten und mit Deiner Rück-Anschrift vorausgefüllten Briefumschlag. Schicke den ausreichend frankierten Rückumschlag bitte an:

Deutscher Judobund
- Autogrammwunsch Ole Bischof -
Otto-Fleck-Schneise 12
60 528 Frankfurt /Main
Deutschland

 

Es können ausschließlich per Post eingegangene Anfragen (keine E-Mails) beantwortet werden.

Generell gilt: Für unverlangt eingesandte Karten, Briefe, Manuskripte, Bücher, Fotos, Videos, DVDs, USB-Sticks, Judogürtel, Judogis, T-Shirts, Pakete, sonstige Waren... kann keine Haftung übernommen werden. Mit Versand erteilt der Absender das Recht zur freien Verfügung ohne Gewährleistung an Ole Bischof bzw. die von ihm beauftragten Personen. Bitte habe Verständnis, dass unverlangt eingesandte Pakete prinzipiell nicht zurückgesendet und schlimmstenfalls auf Kosten des Absenders entsorgt werden.