Leistungssport-Reform

reformVor gut zwei Jahren habe ich mich für das Präsidium des DOSB zur Wahl gestellt und wurde bei der Mitgliederversammlung 2014 zum Vize-Präsident Leistungssport gewählt. Es ist ein Ehrenamt, also ohne Bezahlung.
Am Samstag, 3.12.2016 durfte ich nun unseren Mitgliedern die Beschlussvorlage für unser gemeinsam mit BMI und den Ländern erstelltes Konzept zur Leistungssport-Reform vorstellen. Ich kann und will nicht verhehlen, dass mich die überwältigende Mehrheit bei der Abstimmung außerordentlich freut. Mein Dank gebührt insbesondere den Hauptamtlichen des DOSB und den zahlreichen Unterstützern aus dem Sport in den Arbeitsgruppen, die eine sehr gute Arbeit geleistet haben. Das war natürlich erst der Startschuss - jetzt geht es in die Umsetzung für ein besseres Spitzensportsystem in Deutschland. Und nie vergessen: "While others are hating, we are creating."

Weitere Beiträge...